Salat mit Entenbrust und Waldbeerdressing

Salat mit Entenbrust und Waldbeerdressing

Der gemischte Salat mit Entenbrust und Waldbeerdressing und Barbarie Entenbrust ist ein leckerer und gesunder Sommersalat mit fruchtiger frischer. Die geschmackliche Kombination von Waldbeeren und der Barbarie Entenbrust, harmonieren sehr gut miteinander. Salat mit Entenbrust leicht gemacht!

Zeit: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel
Mengenangaben: 4 Portionen

Zutaten

  • 2 Entenbrüste Barbarie ca.400 Gramm
  • 1 Kopf Blattsalat
  • Öl
  • Salz,Pfeffer

Rezept für Waldbeerdressing hier klicken.

Zubereitung Salat mit Entenbrust und Waldbeerdressing

1. Die Hautseite der Barbarie Entenbrüste mit einem Karomuster einschneiden (damit das Fleisch schön knusprig wird) und beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen

2. Pfanne mit Öl erhitzen und die Hautseite der Entenbrust bei mittlerer Stufe ca. 10 Minuten braten, danach die andere Seite für weitere 5 Minuten braten und anschließend bei ca.100 Grad für 20 – 25 Minuten im Ofen fertig  backen, bis das Fleisch leicht rosa und zart und saftig ist. Danach die Entenbrust in Scheiben schneiden.

3. Die Salatblätter in mundgerechte Stücke rupfen waschen und nach dem trocknen in einer separaten Schüssel mit dem Waldbeerdressing anmachen (vermengen) und schöne auf den Tellern anrichten, anschließend die geschnittene Barbarie Entenbrust scheiben auf dem Salat platzieren und den Salat ringsum mit Gurken und Tomatenscheiben und eventuell Chikoree oder Radichio dekorieren fertig.

Serviervorschlag:

  • Baguette
  • Ciabatta
  • Rotwein

Tipp:

Schreibe einen Kommentar

Kochtipps und Kochideen für internationale Gerichte