Kartoffeldressing Rezept mit Speck

Kartoffeldressing Rezept mit Speck

Mit diesem Kartoffeldressing Rezept bereiten Sie in einer knappen 1/2 Stunde eine herzhafte Kartoffel Salatsauce zu. Dieses Dressing eignet sich gut für einen herbstlichen Feldsalat mit Kartoffeldressing und Speck. Kalt und warm lecker zu genießen.

  • Zeit: 25 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Mengenangaben: 4 Portionen

Zutaten

  •  200 Gramm Kartoffeln
  • 70 Gramm Bauchspeck
  • 1 Zwiebel bevorzugt Schallotenzwiebeln
  • 3 EL Weißwein Essig
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz und schwarzen Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 2 EL Speiseöl

Zubereitung Kartoffeldressing Rezept

1. Die Kartoffeln schälen und ca. 10-15 Minuten gar kochen, anschließend mit kaltem Wasser abkühlen und in kleine Würfel schneiden.

2. Speck in kleine Würfel schneiden und danach die Zwiebeln schälen und in kleine bis mittelgroße Würfel schneiden.

3. Öl in der Pfanne erhitzen und Zwiebel und Speckwürfel darin anbraten und danach die Kartoffelwürfel dazugeben und ebenfalls mit anbraten.

4. Brühe mit in die Pfanne geben und gut mit den Zutaten vermengen und das ganze kurz köcheln lassen, anschließend das fertige Kartoffeldressing mit Speck leicht abkühlen lassen und den Salat damit marinieren fertig!

Tipp: Wenn Ihnen dieses Kartoffeldressing Rezept gefallen hat probieren Sie doch einmal das Erdbeerdessing Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Kochtipps und Kochideen für internationale Gerichte