French Toast Rezept

French Toast Rezept

French Toast ist ein süßes Frühstücksgericht der US. amerikanischen Frühstücksküche, Im Gegensatz zum kalorien-reichen arme Ritter-Toast, lässt sich dieses French Toast Rezept mit den verschiedensten Obstsorten kombinieren und nach Geschmack neu erfinden.

Zeit: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Mengenangaben: 4 Portionen

Zutaten

• 6 Scheiben Toast-Brot Weißbrot-Scheiben oder Vollkorn-Toast
• 4 Eier
• 6 Esslöffel Milch
• 1 Prise Salz
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 1 Prise Zimt
• 3 Teelöffel Zucker
• 2 Teelöffel Puderzucker
• Butter zum Braten

Weitere Zutaten zum verfeinern

Obstsorten wie Wassermelone, Erdbeeren (Strawberries), Bananen, Himbeeren, Blaubeeren und viele mehr.  

  • Ahornsirup
  •  Honig
  • Marmelade
  • Apfelmus
  • Joghurt

Herzhafte Zutaten: Parmesan-Käse, Gemüse oder Salat.

Zubereitung French Toast Rezept

1. Eier mit Milch, Vanillezucker, normaler Zucker, Salz und Zimt in einer Schüssel gut mit einem Schneebesen vermengen.

2. Die Pfanne erhitzen und ein Stück Butter hinzugeben Die Toastbrotscheiben vollständig in die French Toast-Masse einlegen und anschließend in der Pfanne goldbraun braten mit Puderzucker bestreuen fertig!

Tipp: Wenn Sie gerne Honig oder Ahornsirup zum Toast essen, können Sie auch Ahornsirup auf die Toastbrotscheiben gießen und mit anbraten, so karamellisiert der French Toast ein und nimmt die Aromen tief in sich auf.

Tipp: Wenn Sie neue Frühstückideen suchen, finden Sie hier ein umfangreiches Rührei Rezept mit den verschiedensten Zutaten!

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Sie können uns gerne  einen Eintrag hinterlassen wie Ihnen diese Frühstücksidee gefallen bzw. geschmeckt hat. Schicken Sie uns Ihre Kochideen und wir nehmen es in unserem Kochbuch auf.

 

Schreibe einen Kommentar

Kochtipps und Kochideen für internationale Gerichte